Über Uns

Wer sind wir?

Die Freyschar zu Bokenrode ist eine seit 2011 bestehende Gruppe von Interessierten rund um das Thema Mittelalter und Schaukampf. 2018 haben wir den Verein Freyschar zu Bokenrode e. V. gegründet.

Shows

Unser Showteam besteht aus vier bis zehn Kampfdarstellern. Die unterschiedlichen, etwa zwanzigminütigen Shows beinhalten eigene Handlungsgeschichten, wobei unsere einstudierten Choreographien auf Eigeninterpretationen sowie auf Quellen aus dem historischen Fechten basieren. Hierbei greifen wir auf ein umfangreiches Waffenarsenal zurück.

Unsere Gruppe kann Erfahrungen aus über siebzig Veranstaltungen vorweisen. Dabei sind wir sowohl in regionalen Orten, wie z.B. Warburg, Trendelburg, Fürstenberg/ Weser als auch in überregionalen Orten, wie z.B. Quedlinburg, Herzberg am Harz, Bleckede und Gütersloh aufgetreten

Lager

Die offene Gestaltung des Lagers, lädt Besucher zu Gesprächen ein. Für viel Gesprächsstoff sorgt, neben den Kämpfen, auch unser Leben im Lager. Gerne bekommen Kinder aber auch Erwachsene, die Möglichkeit, sich einmal mit Schwert, Helm und Kettenhemd zu rüsten, um sich kurzzeitig wie ein „echter“ Ritter zu fühlen.

Weitere Aktivitäten

Selbstverständlich bringen wir uns auch bei anderen Unternehmungen der Veranstaltungen ein, wie bspw. der Markteröffnung, bei einem Sklavenmarkt, einer Markttaufe, einem Pest- oder Fackelumzug oder vielem mehr, um den Markt zu beleben.
Auch eine Knappenschule für die Buben und Mägde mit aufgebauten Parcours und anschließender Auszeichnung mit Ritterschlag, sowie ein mittelalterlicher Tanzkurs mit dem Publikum gehörte schon zu unserem Repertoire.

Folge uns

Nach oben scrollen